Halbinternat Volksschule Tagesablauf

  • 11.50/12.45 Uhr: gemeinsames Mittagessen je nach Unterrichtsschluss
  • anschließend Freizeit (meist Bewegung an der frischen Luft), Spielzeit
  • 13.40 bis 14.30 Uhr: 1. Lernzeit
  • 14.30 Uhr: Jause
  • bei Bedarf bis 15.20 Uhr: 2. Lernzeit
  • danach Freizeit, Bastel- oder Spielzeit
  • 17 Uhr: Ende des Halbinternats
  • bei Bedarf bis 18 Uhr: Spätbetreuung (wird gemäß aktuellem Stundentarif extra verrechnet)

Als "Offene Schule" bieten wir im Rahmen des Halbinternats an einigen Nachmittagen Lernbetreuung durch Lehrerinnen und Lehrer sowie Workshops an, die der Begabungs- und Interessensförderung dienen (s. „Zusatzangebote“). 

Abholzeiten 
Im Sinne der Förderung von Ruhe und Konzentration beim Arbeiten ersuchen wir Sie, Ihre Kinder nicht während der Lernzeit (13.40 Uhr bis 14.30 Uhr) abzuholen. Sollte Ihr Kind allein nach Hause gehen dürfen, ersuchen wir um schriftliche Mitteilung (Dauerentschuldigungen für das gesamte Jahr sind möglich). Sollten sich vereinbarte Abhol- oder Weggehzeiten kurzfristig, vorübergehend oder dauerhaft ändern, wird um Bekanntgabe per Mitteilungsheft oder Meldung an die Halbinternatsleitung ersucht.

Allgemeine Informationen und wichtige Hinweise zu unserem Halbinternat finden Sie hier

 HI VS